Designer Sport und Outdoor (m/w)
Ihre Aufgaben
  • Intensive Information über die Entwicklungen in den Bereichen Funktionssport und Sportfashion, u. a. durch nationale und internationale Storechecks, Messebesuche und Kontakte zu Herstellern funktionaler Stoffe
  • Selbstständiger Entwurf von Programmen für Großkunden im preisorientierten Segment (Moodboards und Styles)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Key Account Manager
  • Abstimmung der Produktentwicklung mit dem Technical Product Development im Hause
  • Intensive Information über Innovationen bei Funktionsstoffen und -garnen
Ihre Qualifikationen

Nach einem Studium im Bereich Modedesign verfügen Sie über mindestens zweijährige Erfahrung im Design von funktioneller Sportbekleidung. Die Beherrschung der Designprogramme (Corel Draw, Illustrator, Photoshop) ist ebenso notwendig wie selbstständiges Arbeiten. Sie sind in einer oder mehreren der genannten Sportarten selbst aktiv und kennen somit die Anforderungen aus eigener Praxis.