Head of Productmanagement (m/w)
Ihre Aufgaben
  • Sortimentserstellung für das Segment Damenhosen und Jeans auf der Basis einer intensiven Information über modische Entwicklungen (u.a. Storechecks, Messebesuche, Konkurrenzanalysen etc.)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Design- und Grafikteam zur Umsetzung der modischen Trends
  • Enge Zusammenarbeit mit der technischen Produktentwicklung zur Optimierung der Verarbeitung und Passform
  • Ständige Beobachtung des Wettbewerbs u.a. hinsichtlich der Kollektionsausrichtung und der Preispositionierung der vergleichbaren Produkte
  • Intensive Information über neue modische Waschungen und Treatments
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Umsatz- und Bestandsplanung in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Bereich Planning & Allocation
  • Regelmäßige Analyse der Abverkaufszahlen und Einleitung entsprechender Maßnahmen (inkl. gegebenenfalls der Abschriften)
  • Führung und Motivation der unterstellten Mitarbeiter (4 Mitarbeiter, davon 1 Produktmanager)
Ihre Qualifikationen

Sie verfügen nach einer textilorientierten Weiterbildung (Textilmanagement, Textilbetriebswirtschaftslehre o.ä.) über mehrere Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Position. Der Schwerpunkt liegt in der kreativen und kaufmännischen Ausrichtung der Sortimente. Wichtig ist ein gutes Gespür für Modetrends insbesondere im Bereich Jeans. Die Beschaffung erfolgt durch eine getrennte Sourcing-Abteilung. Die vielfältige Vernetzung der Aufgaben intern und extern erfordert sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (auch in Englisch). Wesentlich für den Erfolg sind weiterhin Teamfähigkeit, gute analytische Kompetenzen und eine starke kommerzielle Ausrichtung. Fachlich beherrschen sie die handelsüblichen Warenwirtschaftssysteme, MS-Office und Produktdatenmanagementsysteme. Die Beherrschung von SAP Retail wäre vorteilhaft.