Koordinator CSR und Nachhaltigkeit (m/w)
Ihre Aufgaben
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung aller Prozesse im Bereich CSR und Nachhaltigkeit. Hier liegt der Schwerpunkt auf der Umsetzung der Detox Richtlinie von Greenpeace.
  • Information der Fachabteilungen im Hause über Neuentwicklungen und erweiterte Regelungen bezüglich CSR (z.B. BSCI) und Nachhaltigkeit
  • Entwicklung und Ausarbeitung eines Nachhaltigkeitsberichts für die Unternehmensgruppe
  • Aufbau einer intensiven und regelmäßigen Kommunikation mit Lieferanten, Kunden und Stakeholdern
  • Dokumentation aller Richtlinien, Prozesse, Handbücher und Reports in den Bereichen CSR und Nachhaltigkeit
  • Schulung der Partnerbetriebe sowie der eigenen Beschaffungsorganisation in Asien im Hinblick auf CSR- und Detox-Richtlinien
Ihre Qualifikationen

Sie verfügen nach einem abgeschlossenen Studium (Textil, BWL, Umweltmanagement) über erste Erfahrungen in der Einführung und Umsetzung von CSR- und / oder Nachhaltigkeitsthemen möglichst in der Textilbranche. Eine Weiterbildung zum Auditor wäre vorteilhaft, ebenso wie Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit asiatischen Lieferanten. Die sichere Beherrschung der englischen Sprache ist ein Muss.