Prozessexperte ERP (m/w)
Ihre Aufgaben

Zur Einführung eines gruppenweiten ERP-Systems werden mehrere Prozess-Experten (m/w) gesucht. Gesucht wird für die Bereiche Plan-to-Produce Management sowie Finance and Controlling.
Die Aufgaben im Detail:
1. Prozessmanager für eine der genannten Prozessketten, zuständig für Dokumentation und Analyse der Geschäftsprozesse inkl. des Umsetzens und Nachhaltens von Verbesserungsvorschlägen in enger Zusammenarbeit mit den Stakeholdern
2. Eigenverantwortliche Teilprojektführung ERP-Einführung und Projektleitung bei Prozessoptimierungen
a) Erfolgreiche Implementierung des ERP-Systems für eine der genannten Prozessketten sowie deren Schnittstellen in andere Bereiche bei einem produzierenden Unternehmen
b) Mitarbeit bei Ermittlung der Soll-Ist-Analyse (Anforderungen und Bedarfsanalyse), Erstellung des Lastenheftes
c) Projektaufgaben managen: Meilensteine, Zeitplanung (Zwischen- und Endtermine), Notfallmaßnahmen
d) Steuerung der Implementierungsberater für den entsprechenden Bereich und Führung des Teilprojektteams
e) Dokumentation und Projekt-Reporting
f) Dokumentation und Analyse der relevanten ERP-Prozesse, eindeutige Definition der organisatorischen und systematischen Schnittstellen, um effiziente Prozessabläufe sicherzustellen
g) Stammdatenanforderungen ermitteln und mit dem Stammdaten-Management abstimmen
h) Evaluierung notwendiger Funktionsanpassungen und Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen während der Einführung und im laufenden Betrieb
3. Hauptansprechpartner für die Business Experts/Key-User und Stakeholder
4. Abstimmung der Projektaktivitäten mit den Implementierungsberatern und den Business Experts/Key-Usern der Gesellschaften in Deutschland und Polen
5. Etablierung und Managen von Gruppenstandards im jeweiligen Businessbereich

Ihre Qualifikationen
  • Mehrjährige Erfahrung im Prozess Management – Prozessdokumentation, -analyse, -optimierung
  • Idealerweise Berufserfahrung als Projektmanager oder Berater bei der Implementierung betriebswirtschaftlicher Software (ERP-Systeme)
  • Konzeptionelle Mitarbeit bei der Einführung von ERP-Software
  • Projekt Management Erfahrung
  • Kenntnisse über die jeweilige Prozesskette
  • Erfahrung als „Schnittstelle“ zwischen IT und Fachbereich
  • Führungserfahrung im Projektteam sowie bei Steuerung der Implementierungsberater
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungs- und gute Argumentationsfähigkeit auf Entscheider-Ebene, speziell bei komplexen Zusammenhängen
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Selbstständige, methodische, lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Souveränes, überzeugendes und gleichzeitig verbindliches Auftreten
  • Bereitschaft für Dienstreisen im internationalen Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch; Polnisch oder Chinesisch von Vorteil