Supply Chain Manager (m/w)
Ihre Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Einführung eines Systems zur Planung, Überwachung und Steuerung der gesamten Supply Chain zur Sicherstellung der Lieferfähigkeit, Produktqualität und Erreichung der Zielvereinbarungen
  • Mitwirkung bei der Implementierung eines ERP-Systems
  • Erstellung und Auswertung von KPI-Analysen, Berichten, Entscheidungsgrundlagen sowie regelmäßige Reportings (intern und extern)
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Wertschöpfungskette anhand von Analysen und Kennzahlen sowie Ableitung zielgerichteter Maßnahmen
  • Kontinuierliche Verbesserung und Automatisierung der Prozesse
  • Zentraler Ansprechpartner (m/w) für bereichsübergreifende Prozesse und Projekte sowie Koordination zwischen den Fachabteilungen und Unternehmenstöchtern
  • Regelmäßige Reisetätigkeit zu den Produktionsstandorten (vornehmlich Asien)
Ihre Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) im Bereich BWL, Supply Chain Management, Logistik, Wirtschaftsinformatik
  • Erste Berufserfahrungen im Supply Chain Management in einem internationalen Handelsunternehmen, idealerweise in der Textilbranche
  • Sehr gute analytische Kompetenzen, prozessorientiertes und vernetztes Denkvermögen
  • Erste Erfahrungen in der Prozesssteuerung, -entwicklung und -optimierung
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit Hands-on-Mentalität, Durchsetzungsvermögen und hohem Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Motivation, Flexibilität sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Kenntnisse von MS Office sowie eines Warenwirtschaftssystems