Country Network Agent Plus Services – North West Europe (m/w/d)
Ihre Aufgaben
  • Verantwortung in enger Zusammenarbeit mit dem regionalen Team für den Einkauf von PLUS Services in der Region NWE (North West Europe) aus strategischer Sicht
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Einkaufsstrategien für die zugeordnete Einkaufsregion
  • Entwickeln und Umsetzen von Zielen und Strategien für die verantwortete Region in Abstimmung mit Einkaufsleitung, Produktmanagement und Vertrieb
  • Vollumfängliches Betreuen bzw. Akquirieren eines definierten Lieferantenportfolios aus Servicepartnern in den zu verantwortenden Ländern
  • Kontinuierliches Überprüfen und Optimieren der Verhandlungsposition
  • Betreuung der zugewiesenen Lieferanten hinsichtlich vertraglicher / kommerzieller Belange
  • Eigenverantwortliches Vorbereiten und Durchführen von Verhandlungen mit Partnern
  • Entwicklung der Leistungsfähigkeit und Güte des Lieferantennetzes zur Erfüllung der Kundenanforderungen
  • Eigenverantwortliches Administration der Netzwerk-Stammdaten im SRM (Supplier Relationship Management) in Zusammenarbeit mit dem zentralen Netzwerk-Management in Deutschland
  • Verantwortung für das Management der Interessen der Stakeholder (insbesondere Vertrieb und Produkt Management)
  • Unterstützung von internen sowie abteilungsübergreifenden Projekten
  • Teilnahme an Messen und Verbandsveranstaltungen der Branche
Ihre Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder vergleichbare Qualifikation, alternativ Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit ausgewiesenen Branchenkenntnissen und internationaler Erfahrung
  • Expertise in branchentypischen Preisbildungsmechanismen
  • Affinität zu finanzwirtschaftlichen Kennzahlen
  • Sicherer Umgang mit MS Office Produkten
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Wachstumsorientierte, kreative, strategische und nachhaltige Denkweise und Mut, neue Wege zu beschreiten
  • Analytische, proaktive, zielorientierte, strukturierte, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Ausgeprägte Moderations- und Verhandlungskompetenz (auf C-Level) gepaart mit diplomatischem Geschick
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie überdurchschnittliches Engagement
  • Sicheres, souveränes und verbindliches Auftreten